Mercedes-Benz

Digitaler Tachograf DAKO.

Mit der Dienstleistung DAKO-TachoWeb bieten wir Ihrem Unternehmen die Möglichkeit der Auswertung von Daten aus dem digitalen Tachografen und der Fahrerkarte, ohne dass Sie eigene Soft- und Hardware kaufen müssen.

Das Auslesen der Tachodaten erfolgt über ein europaweites Servicenetz von über 400 Tachostationen. Die Datensätze werden im DAKO- Rechenzentrum nach den gesetzlichen Vorgaben revisionssicher archiviert. Zudem stehen Ihnen komfortable Auswertungen durch einen passwortgeschützten Portalzugang zur Verfügung.

Sie haben weitere Fragen zum digitalen Tachografen? Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gern.

Digitale Tachographenprüfung

Seit Mitte 2019 gilt: Alle neu zugelassenen, gewerblich genutzten Fahrzeuge mit einem zulässigem Gesamtgewicht von mehr als 3,5 Tonnen werden mit dem neuen, intelligenten digitalen Tachographen ausgestattet. Auch für Fahrzeuge zur Beförderung ab neun Personen inklusive des Fahrers ist dieser verpflichtend.

Die gesetzliche Prüfung des Tachographen ist mindestens einmal innerhalb von zwei Jahren nach der letzten Prüfung fällig. Wir als autorisierter Fachbetrieb führen die Prüfungen bis zum Tachosystem DTCO 4.0 durch.

Folgende Punkte werden geprüft:
  • Funktion des Satelliten-Empfängers (GNSS)
  • Funktion der DSRC-Schnittstelle
  • Geschwindigkeitsgeber neu plombieren
Tachographenprüfungen sind auch erforderlich, wenn:
  • der Fahrzeughalter wechselt
  • der Tachogeber ausgetauscht wird
  • das Fahrzeug ein neues Kennzeichen erhält
  • die Bereifung auf einen abweichenden Index gewechselt wird